Lade Karte....

Datum
25.08.2014 - 24.08.2017

Standort
Schwerin

Kategorie(n)


Maßnahmeart

Vollzeit

Maßnahmedauer

36 Monate

Beschreibung

Vermittlung von theoretischen, fachpraktischen und praktischen Kenntnissen sowie Fertigkeiten, die zur staatlichen Prüfung zum/ zur Altenpfleger/ in heranführen.

Inhalte

Theoretischer und praktischer Unterricht
1. Aufgaben und Konzepte in der Altenpflege
Theoretische Grundlagen in das altenpflegerische Handeln einbeziehen; Pflege alter Menschen planen, durchführen, dokumentieren und evaluieren; Alte Menschen personen- u. situationsbezogen pflegen; Mitwirkung bei der medizinischen Diagnostik und Therapie
2. Unterstützung alter Menschen bei der Lebensgestaltung
Lebenswelten und soziale Netzwerke alter Menschen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen; Alte Menschen bei der Wohnraum- und Wohnumfeldgestaltung unterstützen
3. Rechtliche und institutionelle Rahmenbedingungen altenpflegerischer Arbeit
Institutionelle und rechtliche Rahmenbedingungen beim altenpflegerischen Handeln berücksichtigen
4. Altenpflege als Beruf
Berufliches Selbstverständnis entwickeln; Lernen lernen; Mit Krisen und schwierigen sozialen Situationen umgehen; Die eigene Gesundheit erhalten und fördern
Die praktische Ausbildung wird in folgenden Einrichtungen vermittelt:
Heime oder stationäre Pflegeeinrichtungen
Ambulante Pflegeeinrichtungen
Psychiatrischen Kliniken
Krankenhäuser

Zugangsvoraussetzungen

- abgeschlossene Berufsausbildung sowie gesundheitliche Eignung gemäß § 6  Altenpflegegesetz

Abschluss und Perspektiven

Prüfung zum/ zur staatlich anerkannten Altenpfleger/ in durch das Landesprüfungsamt für Heilberufe gemäß AltPflAprV

Finanzierung

24 Monate Bildungsgutschein
12 Monate Finanzierung entsprechend der landesrechtlichen Regelungen
Arbeitgeber, Selbstzahler, WeGebAU

Zertifizierung

durch CERTQUA

Kosten

auf Nachfrage

Kontakt

Frau Knoll
Tel. +49 385 676 88 0
Fax. +49 385 676 88 21
email: schwerin@bbwkg.de

Kontaktformular

Wenn Sie Interesse an unserem Unternehmen haben, nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihre Anfrage.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben und müssen ausgefüllt werden.

Beachten Sie bitte, dass Sie den Code der Sicherheitsabfrage ohne Leerzeichen in das nebenstehende Feld übertragen.


Anrede: *

Ihr Name: *

PLZ/Ort: *

Straße, Hausnummer:

Telefon:

Ihre E-Mail: *

Ich interessiere mich für folgenden Lehrgang:


captcha

 Herr  Frau

Ich habe folgende Frage: *